235 II


~ Lesezeit: 1 Minute

microsoft ist auch ganz gut im sich selber verarschen:

guter witz! besser hätte es selbst zyn.de nicht hingekriegt.

im übrigen meldet sich auch der linux-schöpfer persönlich über das patent-geplänkel zu wort:

„es ist wahrscheinlicher, dass microsoft mehr patente verletzt, als dies bei linux der fall sei“

und:

„wenn man den windows-quellcode einer ähnlich kritischen prüfung unterziehen würde, wie man dies bei linux kann, würde man patente verletzen, die andere firmen tangieren“

ohne zweifel befürwortet er auch eine schnelle veröffentlichung über die genauen anschuldigungen und die scheinbar betroffenen module, damit man „um den ganzen blöden kram herum-codieren kann, was auch immer sie meinen“. [via]

in diesem sinne: rede, oder halt dein maul! nur weil sich eines deiner behinderten betriebssysteme nicht so verkauft, dass es eine „wow“-kampagne wert wäre, muss man anderen nicht an den karren fahren. von etwas steuern hattet ihr eben leider noch nie eine ahnung. tschüss!

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^
.: Social Skills :.

Kommentieren