such die iss


~ Lesezeit: 1 Minute

vom 17ten juni bis 21ten juni hat man sehr gute chancen, die iss auf ihrem flug quer über europa vom boden aus mit blossem auge zu beobachten. vorrausgesetzt, es bleibt so wolkenlos, wie es derzeit ist:

„Was man sich nicht immer vor Augen hält: Die Internationale Space Station, die mit einer Geschwindigkeit von 7,7 Kilometern pro Sekunde reist, fliegt gerade mal auf einer elliptischen Umlaufbahn in einer Höhe von 400 Kilometer über unsere Köpfe hinweg. Für die Umrundung benötigt sie 90 Minuten. Durch ihre imposante Größe von 52 Metern Länge und 27 Metern Höhe und ihren gewaltigen Solarflügel mit einer Spannweite von 73 Metern ist sie auch zu bestimmten Zeiten mit bloßen Augen von der Erde aus zu sehen, denn sie ist nach dem Mond und der Venus das hellste Objekt am nächtlichen Firmament.“

sichtbarkeitsdaten für jede stadt findet man hier: „heavens above“. je niedriger der angezeigte mag-wert in der tabelle ist, desto heller leuchtet die raumstation.

wer fotos machen will und denkt, sie seien gelungen, kann diese direkt an die esa schicken (contactesa@esa.int) und hoffen, dass sie auf der esa-website veröffentlicht werden. [via]

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^
.: Social Skills :.

Kommentieren