clarissa auf der iss


~ Lesezeit: 0 Minuten

die internationale space station (iss) bekommt einen ansprechbaren computer, der „clarissa“ heisst. er soll hauptsächlich für die sicherheit der wasservorräte zuständig sein. die entwickler hoffen ausserdem, dass „clarissa“ auch im laufe der zeit zu einer hilfe für die komplette station werden wird. nasa-entwicklerin beth ann kockey drückt es so aus: „clarissa ist ein sehr freundlicher computer, der uns nicht betrügen wird.“ beth ist auch die stimme von „clarissa“. schon jetzt kann „clarissa“ alles hören, was die astronauten auf der raumstation reden.

via engadget

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^
.: Social Skills :.

Kommentieren